Dr.

PASCAL BAUER

Biographie

Promovierter Sportwissenschaftler (Spezialgebiet neuromuskuläre Adaptationen), Forschungsmitarbeiter Abt. Trainingswissenschaft der Universität Wien, Lektor am Institut für Sportwissenschaft (Universität Wien), ehemaliger Mitarbeiter im Olympiazentrum Wien,  publizierter Fachautor, einziger ISAK Level 3 Instruktor im deutschsprachigen Raum, Certified strength and conditioning specialist (NSCA), Gründer und Geschäftsführer der größten Sportwissenschaftlichen Beratung in Österreich (www.u-sports.at), Referent für verschiedenste Organisationen (PVA, WKO, SVA, uvm.)

Der gebürtige Vorarlberger lebt aktuell mit seiner Familie (2 Kinder und Ehefrau) Nordamerika, von wo aus er seine Forschungsgruppen, Kurse und seine 20 Mitarbeiter*innen leitet und organisiert.

Sein aktueller (Forschungs-)Schwerpunkt ist die Messung der Körperzusammensetzung bei Gesundheits- und Leistungssportler*innen. Dabei arbeitet er mit Forschern aus verschiedensten Ländern (Neuseeland, Mexiko, Spanien, Polen, Serbien und Österreich) an der Erstellung von Normativwerten (Körperfett, Muskelmasse, anthroprometrische Variablen, etc.) für verschiedenste Sportarten.

Trotz dieser wissenschaftlichen Schwerpunkte bezeichnet sich Dr. Bauer selbst als „Praktiker“ und setzt sich für einen Transfer der (sport-)wissenschaftlichen Forschung in die Trainingspraxis ein.

Mit seinem Team betreut er an 3 Standorten in Wien (www.u-sports.at) sowie Online, verschiedenste Personen im Bereich Ernährung und Training.  Dabei wird ein Schwerpunkt auf Programme zur nachhaltigen Gewichtsreduktion gesetzt.

Pascal Bauer

Vorträge

Die Diätlüge: Was Ernährungstrends wirklich bringen

RPP-Fachtagung »Lüge & Wahrheit« (Wien, 25. April 2020)

Jetzt Kurs buchen und alle Vorträge ansehen!