Prof. Dr. med. Dr. phil.

MANFRED SPITZER

Biographie

Neurowissenschaftler und Psychiater. Professor für Psychiatrie an der Universität Ulm. Seit 1998 ärztlicher Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik in Ulm. Gesamtleitung des 2004 dort eröffneten Transferzentrums für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL), das sich vor allem mit Neurodidaktik beschäftigt.

Studium der Medizin, Philosophie und Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Diplom in Psychologie, anschließend Promotion in Medizin (1983) und Philosophie (1985) und 1989 Habilitation für das Fach Psychiatrie (Facharzt für Psychiatrie) mit der Arbeit „Was ist Wahn?“. 1990-1997 Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Heidelberg. Seit 1997 Inhaber des neu geschaffenen Lehrstuhl für Psychiatrie der Universität Ulm.

 

Über Fachkreise hinaus bekannt durch populärwissenschaftliche Vorträge und allgemeinverständliche Bücher. Herausgeber der Fachzeitschrift „Nervenheilkunde“. Gestalter der Serie „Geist & Gehirn“ des Bayerischen Rundfunks. Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Louisenlund.

Manfred Spitzer

Bücher

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und über diesen einen Einkauf tätigen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie bleibt der Preis dabei natürlich unverändert. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vorträge

Von der digitalen Demenz zur Smartphone-Pandemie
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RPP-Fachtagung »Weisheit & Verblödung« (Wien, 5. Oktober 2019)