Univ. Prof. Dr. med. univ.

DORIS MARIA GRUBER

Biographie

Frauenärztin mit Privatordination in Wien.

1986 – 1992 Studium der Medizin an der Universität Wien, abschließend Promotion zm Dr. med. univ.; Gastärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der I. Univ. Klinik für Frauenheilkunde in Wien. 1993-1995 Turnusärztin im KH Göttlicher Heiland in Wien. 1995 – 1999 Universitätsassistentin an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde Abteilung für Gynäkologische Endokrinologie und Sterilitätsbehandlung AKH Wien. 1999 Habilitation über das Thema „Topische Therapie frauenspezifischer Endokrinopathien“. Ausbildung zum Klinischen Prüfarzt.

Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Sterilität, Fertilität & Endokrinologie. Mitglied im Wissenschaftlichen Komitee des jährlichen, internationalen Kongresses „Menopause, Andropause, Anti Aging.

Wissenschaftliche Schwerpunkte: Menopausenforschung, Frauenspezifische Medizin, Reproduktionsmedizin, Durchführung von klinischen Studien

Zahlreiche Publikationen in internationalen und nationalen Journalen, sowie Vortragstätigkeit im In- und Ausland.

https://www.frauenaerztin-gruber.at

Videos