Menu Content/Inhalt
 
 
Home arrow Unsere Referenten arrow Christof Gaspari

Dr.
CHRISTOF GASPARI

Biographie:
25 Jahre Redakteur Wochenzeitung „Die Furche“. Gemeinsam mit seiner Frau Herausgeber der Zeitschrift „Vision2000“. Mitarbeit bei der Salzburger Familien-Akademie. Mitorganisator des 12. Internationalen Familienkongresses 1988 in Wien.

Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Wien, Postgraduate-Studium Ökonomie am Institut für Höhere Studien (Wien). Tätigkeit in der Wirtschaftsforschung.

Verheiratet seit 1968 mit Alexa, Vater von Nicole, Bernadette, Markus, Großvater von Adrien, Paulus, Benjamin, Leo. Zahlreiche Publikationen, darunter „Prognosen für Österreich“ (1970), „Konturen einer Wende – Strategien für die Zukunft“ (1978), „Eins plus eins ist eins – Leitbilder für Mann und Frau“ (1985).


Vorträge:


RPP2015
Bindung & Familie
Familie: von der Schönheit eines Ideals

Im Zuge von Forschungsarbeiten zur Erfassung von Faktoren, die mittel- und längerfristig die wirtschaftliche Entwicklung von Ländern bestimmen, erkannten wir (siehe „Konturen einer Wende“) in den siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts: Die Qualität der familiären Beziehungen in einer Gesellschaft ist von entscheidender Bedeutung für deren materiellen Wohlstand. Je besser das traditionelle Familienmodell in einem Land verwirklicht wird, umso größer die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eine Generation später ... [mehr]